Juli Newsletter

Neue Öffnungszeiten

Donnerstag von 08:00 bis 12:30 und 14:30 bis 18:30

Freitag von 09:00 bis 11:30 und 13:30 bis 17:00

Samstag von 08:00 bis 12:30


Unser 1. Jahr

Am 2. Juli 2020 hat der Rioladen in Wittstock seine Türen das erste Mal für Kunden geöffnet. Wir haben das mit vielen Besuchern und Pizza gefeiert. Inzwischen ist viel passiert. Das Team der aktiven Mitglieder ist geschrumpft, gewachsen, geschrumpft-es geht halt auf und ab, denn es ist schon eine Herausforderung diese Aufgaben zu managen. Die Maskenpflicht ist auch nicht bei allen Kunden auf Begeisterung gestoßen und es hat manchmal viele gute Worte gebraucht um Verständnis zu bekommen. Wir haben Verkäufer kommen und gehen sehen und Nachtschichten gemacht um Ware auszupacken. Die Zahl der Mitglieder hat sich bei siebzig etabilisiert, uns fehlen also noch ein paar um den ursprünglichen Finanzierungsplan umsetzen zu können. Unsere Produktpalette erweitert sich ständig, auch durch Nachfragen unserer Kunden. Sehr gut ist auch das Angebot angekommen „Wir packen euren Einkauf und ihr holt die Kiste ab.“ Die Liste der regionalen Erzeuger wird auch immer größer. Sie reicht von der Ölmühle in Katerbow, die Likörmanufaktur in Wittstock bis zum Birkenhof Lemke in Ackerfelde um nur einige zu nennen. Im Mai 2021 gab es nochmal eine große Krise, weil wir einen neuen Vorstand brauchten und es nicht so einfach war, Jemanden zu finden, der sich in der Lage sah, Verantwortung zu übernehmen. Wir hatten befürchtet schließen zu müssen.

Aber auch wenn Aimee uns bald verlässt können wir trotzdem weiter machen.

Trotz allem macht es Spaß sich in den Verein einzubringen und den Laden am laufen zu halten. Auf die nächsten zehn Jahre…


Neuer Vorstand

Wir haben es geschafft! Wir haben einen neuen Vorstand. Am 1 Juni haben wir unseren neuen Vorstand gewählt.

Moritz Wehde ist der neue Vorstandsvorsitzende, Karl Krutz 1. Stellvertreter, Katrin Schnell 2. Stellvertreter und Grit Techen Schatzmeister. Danke an den alten Vorstand für die übernommene Arbeit und für die getragene Verantwortung. Ein Danke geht auch an alle die uns, in welcher Form auch immer, unterstützt haben und uns auch weiter unterstützten.


Nachhaltigkeits ABC

Das Wichtigste bein Thema Nachhaltigkeit ist einfach anzufangen. Perfektion ist anstrengend, verursacht Stress und frustriert. Kleine Schritte machen z.B. eine Bambuszahnbürste nutzen oder an den Einkaufsbeutel denken. Fängt man einmal an beginnt es sich im Alltag zu etablieren und zu wachsen.

A Ausleihen

statt kaufen. Dinge die man nur selten braucht kann man auch borgen.

B Bienenwachstücher

statt Plastiktüten um Lebensmittel aufzubewahren.

C Chlorfrei putzen

Natron, Backpulver, Zitonensäure und Essig sind gute Alternativen zur Chemie.

D D.I.Y

Selbstgemachtes liegt sowieso im Trend, es spart Geld und man kann vielleicht sogar etwas Neues dabei lernen.

E Einkaufsliste

Spart Zeit und Geld. Legt man die Einkaufsliste überlegt an weis man was man braucht und spart doppelte Wege. Tip für notorische

Einkaufslistenliegenlasser: im Handy einspeichern, das vergessen die wenigsten.

F Fahrrad

fahren ist besser für die Umwelt aber auch nur praktisch wenn man nicht zu weit fahren muss.

G Garten

Ob nun Garten, Terrasse, Balkon oder Fensterbrett Tomaten, Erdbeeren u.a. kann man auf großen und kleinen Flächen anbauen.

H Heizen

Richtiges Heizen und Lüften schont die Umwelt. Macht die Heizung aus wenn das Fenster länger geöffnet ist


Welttag des Naturschutzes 28.07.2021

Mit diesem Aktionstag soll das öffentliche Bewusstsein für den Schutz natürlicher Ressourcen sensibilisiert werden. Es wird dazu aufgerufen mit natürlichen Ressourcen z.B. Wasser sparsamer umzugehen, Biotope zu schützen und bewusster mit unserem Planeten umzugehen.


Aimees Rückblick

Da ich mich dem Ende meiner Zeit mit dem Rio Laden Projekt nähere, nehme ich mir etwas Zeit, um über diese letzten zwei Jahre nachzudenken.
Ich fühle mich sehr privilegiert, Teil einer wunderbaren Gruppe von Menschen gewesen zu sein, die so bereitwillig ihre Freizeit opfern und ihre Liebe und Energie in den Dienst anderer stellen. Es war kein einfaches Jahr. Der Versuch, mit dem Stress, ein Laden während einer Pandemie am Laufen zu halten, die Zeit im Laden, meine Selbständigkeit und andere Gemeinschaftsprojekte unter einen Hut zu bringen, hat mich sicherlich gefordert. Ich hoffe, Sie werden mir verzeihen, wenn ich ab und zu den Ball habe fallen lassen, während ich mich durch den Stress gemogelt habe. Ich bin müde, aber auch zufrieden und glücklich zu wissen, dass dieses Projekt hoffentlich noch viele Jahre weiterlaufen wird. Ich werde alle Stammkunden vermissen, meine Teamkollegen, die glücklichen, arbeitsreichen Zeiten, die wir gemeinsam verbracht haben, die Tränen und das Lachen und alles dazwischen. Ich habe das Gefühl, tiefe und dauerhafte Freundschaften geschlossen zu haben und einen Beitrag zu einer Gemeinschaft leisten zu können, die mich als Fremden mit Vertrauen und Verständnis aufgenommen hat, wofür ich sehr dankbar bin. Meine letzte Schicht ist für den 17. Juli geplant, so dass wir noch etwas Zeit haben, uns gegenseitig alles Gute auf der Reise zu wünschen, bis dahin hoffe ich, Sie zu sehen.


Für Kinder

Könnt ihr das Gemüse erkennen?

Wie immer findete ihr die Auflösung am Ende des Newsletters.


Barbecue in Alt Daber

Am 10. Juli ist großes Barbecue in Alt Daber. Der Rioladen ist mit dabei. Es wird am Rioladenstand vegetarisch und vegan Gegrillt und Geräuchert. Wir freuen uns auf euch.


Bohnenpfanne

Zutaten

400 g Hackfleisch

Schinkenwürfel

1 große Dose Kidneybohnen

1 kleine Dose weiße Bohnen

1 Flasche Tomatenpassata

1 mittelgroße Zwiebel

etwas Knoblauch

Olivenöl

Thymian

Oregano

Chili

Paprika

Pfeffer Salz

  1. die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen
  2. Knoblauch und Zwiebel fein würfeln und in der Pfanne anbraten ( mit Olivenöl)
  3. Schinkenwürfel dazugeben
  4. alles anschwitzen, das Hackfleisch dazugeben und anbraten
  5. jetzt die Passata dazugeben, durchrühren und nach Geschmack Pfeffer, Salz, Paprika, Thymian, Oregano und Chili dazugeben
  6. zum Schluß die Bohnen in die Pfanne geben, einmal hochkochen und servieren

Würziger als Chili Con Carne Guten Appetit


Produzent des Monats

Hier Wird Nach Maß Angefertigt

Bei LINEGADEN treffen ein Weber und eine Spezialistin für die Verarbeitung von
Stoffen zusammen. Seit 23 Jahren haben wir unsere beruflichen Erfahrungen im
Textilbereich in dieser gemeinsamen Firma weiterentwickelt. Unsere Erfahrungen in
der Industrie haben uns zum Arbeiten mit dem nachhaltigen Leinen geführt. Wir
können Flachs in Deutschland ohne Pestizide anbauen, denn damit würde Flachs
keine Chance haben. Der Stoff ist gut für den Menschen, da er sehr atmungsaktiv ist.
Und nach einem langen Leben würde es ohne Rückstände verrotten. Seit 15 Jahren
kann man unsere Leinenprodukte in der Feldsteinscheune Bollewick, zirka 25 km
entfernt von Wittstock, erhalten. Sie finden bei uns von der Meterware bis zum
fertigen Produkt alles aus Leinen. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Wir beraten gern
bei Bekleidung und Hauswäsche. Im Bioladen von Wittstock werden Sie immer
einige unsere Neulinge für Küche und Bad finden.


Auflösung

Ob ihr alles richtig habt seht ihr hier.